Ist-doch-Käse-Burger mit Grillgemüse

Aus LECKER 10/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Ist-doch-Käse-Burger mit Grillgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zucchini 
  • 1   Aubergine 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 4 Stiel/e  Petersilie 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 40 Rucola 
  • 2 Pck. (à 225 g)  Halloumikäse 
  • 4   Ciabattabrötchen 

Zubereitung

45 Minuten ( + 45 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Zucchini und Aubergine putzen, waschen und längs in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Paprika putzen, waschen und in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Gemüse in einer leicht geölten Grillpfanne portionsweise 3–5 Minuten rösten.
2.
Petersilie waschen, hacken. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Honig und 5 EL Öl verrühren. Mit dem Gemüse mischen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Inzwischen Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern.
3.
Käse und Brötchen waagerecht halbieren. Brötchen auf den Schnittflächen in der geölten Grillpfanne anrösten, herausnehmen. Dann den Käse von jeder Seite 3– 4 Minuten braten. Brötchen mit Rucola, Käse und Gemüse samt Marinade füllen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 680 kcal
  • 29 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved