Italienische Hack-Gemüsepfanne

2.9
(10) 2.9 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1/2 TL   Olivenöl  
  • 40 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 30 g   klein geschnittene Champignons  
  • je 20 g   gelbe und rote Paprikawürfel  
  • 1 Messerspitze   gehackter Knoblauch  
  • 130 g   Tomatenwürfel (Dose) 
  • 1 EL   Apfelsaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 40 g   kleine Broccoliröschen  
  • 30 g   kleine Blumenkohlröschen  
  • 10 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 1/4 TL   gehackter Thymian  
  •     Thymian zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Hack, Pilze, Paprika und Knoblauch anbraten, dann Tomatenwürfel und Apfelsaft zugeben. 3-4 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Inzwischen Broccoli, Blumenkohl und Erbsen in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten kochen. Gemüse und Thymian zum Hack geben und anrichten. Mit Thymian garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved