Italienische Spitzkohlsuppe

Italienische Spitzkohlsuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Spitzkohl (600 g) 
  • 375 Staudensellerie 
  • 2 (300 g)  kleine Zucchini 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1,2 klare Rinderbrühe (Instant) 
  • 20 Pinienkerne 
  • 1   Topf frisches Basilikum 
  • 4 TL  fertiges Pesto aus dem Glas 
  • 4   schwarze Oliven 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spitzkohl, Staudensellerie und Zucchini putzen, waschen und abtropfen lassen. Spitzkohl in grobe Streifen, Staudensellerie in Stücke und Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Staudensellerie und Spitzkohl zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Mit Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten kochen. Kirschtomaten und Zucchini zufügen und weitere 5-10 Minuten kochen lassen. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, sofort herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, grob in Streifen schneiden. Fertige Suppe nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und in tiefen Tellern anrichten. Einen Klecks Pesto und eine Olive auf jeden Suppenteller geben und mit Pinienkernen und Basilikum bestreuen.
5.
Mit Basilikum garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved