Italienisches Haselnussgebäck

0
(0) 0 Sterne von 5
Italienisches Haselnussgebäck Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 500 Puderzucker 
  • 25 Kakaopulver 
  • 3   Eiweiß (Größe M) 
  • 500 Haselnusskerne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Puderzucker und Kakao mischen. Eiweiß hineingeben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Haselnüsse unterrühren. Ein Backblech (32 x 39 cm) mit Backpapier auskleiden. Masse daraufgeben und glatt zu einem Quadrat (27 x 27 cm) streichen. Über Nacht an einem kühlen und trockenen Ort trocknen lassen
2.
Masse in 81 kleine Quadrate (3 x 3 cm) schneiden. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Quadrate mit einer Palette vom Backpapier lösen und auf den Backblechen verteilen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auf den Blechen auskühlen lassen
3.
Wartezeit ca. 12 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

81 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved