Käse-Pilz-Spätzle

0
(0) 0 Sterne von 5
Käse-Pilz-Spätzle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spätzle 
  •     Salz 
  • 300 Champignons 
  • 150 Lauchzwiebeln 
  • 100 Austernpilze 
  • 2 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 4 EL  Pflanzenöl 
  •     Pfeffer 
  • 50 Bergkäse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Champignons und Austernpilze putzen und säubern.
2.
Champignons halbieren. Austernpilze eventuell etwas kleiner schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, grob hacken. 2 Esslöffel Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Alle Pilze darin zunächst 5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Lauchzwiebeln zufügen, 2 Minuten braten, alles beiseite nehmen. Weitere 2 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Spätzle darin 5 Minuten braten. Ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Vorbereitete Pilzmischung und Petersilie unterheben.
4.
Käse darüberreiben und schmelzen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 74g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved