Käse-Pizza

0
(0) 0 Sterne von 5
Käse-Pizza Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Mehl 
  • 1 (7 g)  Tüte Trockenhefe 
  •     Salz 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 120 Kirschtomaten 
  • 250 Mozzarellakäse 
  • 250 Gorgonzolakäse 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  getrocknete, italienische Kräuter 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Mehl, Hefe und 1/4 Teelöffel Salz in einer Rührschüssel mischen. Olivenöl und 125 ml lauwarmes Wasser zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Käsesorten in Scheiben schneiden. Hefeteig nochmals kurz durchkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 ovale Pizzen ausrollen (so das sie auf ein Backblech passen). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Tomatenmark darauf verstreichen. Mit Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern bestreuen. Mit Kirschtomaten und Käse belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Schön heiß servieren
2.
Wartezeit ca. 20 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved