Kaffee-Granité auf Mascarpone-Orangen-Creme

0
(0) 0 Sterne von 5
Kaffee-Granité auf Mascarpone-Orangen-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 brauner Zucker 
  • 400 ml  warmen starken Kaffee 
  • 250 Mascarpone 
  • 2 EL  Zucker 
  • 3–4 EL  Schlagsahne 
  • 2–3 EL  Orangensaft 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Braunen Zucker und Kaffee verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Kaffee in eine flache Form oder Schüssel füllen und 4–5 Stunden einfrieren. Die ersten 2 Stunden jede 1/2 Stunde umrühren, dann stündlich, solange das Granité nicht durchgefroren ist.
2.
Orange heiß waschen, trocken reiben und die Schale dünn abreiben. Mascarpone, Zucker, Sahne, Orangenschale und -saft verrühren. Mascarponecreme in Gläser füllen und evtl. kalt stellen. Kaffee-Granité auf die Creme geben und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved