close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kaffee-Salz

Aus LECKER 11/2020
5
(4) 5 Sterne von 5

Da das Kaffee-Salz eine intensivere Kaffeenote als das Öl hat, würzen wir damit Wild und Rind oder schmecken dunkle Bratensoßen mit dem Salz ab. Aber auch ein Chili con Carne verträgt eine Prise davon, genau wie kräftigere Gemüsesorten, etwa Brokkoli oder Bohnen.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portion
  • 1   Vanilleschote  
  • 50 g   Kaffeebohnen  
  • 120 g   Meersalz  

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Vanilleschote längs aufschneiden und mit dem Messerrücken das Vanillemark herauskratzen. Kaffeebohnen und Meersalz mörsern (alternativ in eine Küchen­maschine geben und mahlen). Vanillemark zufügen und mischen. Dann in einem geschlossenen Gefäß aufbewahren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved