Kalbsgeschnetzeltes mit zartem Gemüse

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 100 g   geschälte Möhre  
  • 100 g   geputzte Zuckerschoten  
  • 1   kleine geschälte Zwiebel  
  • 125 g   Kalbsschnitzel  
  • 40 g   Bandnudeln  
  •     Salz  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  • 1 Messerspitze   klare Brühe etwas pflanzliches Binde-  
  •     mittel  
  • 1 EL (20 g)  saure Sahne (10 % Fett) 
  •     weißer Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhre in schräge Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen. Zwiebel würfeln. Fleisch trockentupfen und in Streifen schneiden
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Möhre in wenig kochendem Salzwasser 8-10 Minuten dünsten. Zuckerschoten nach 3-5 Minuten mitdünsten
3.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 2 Minuten anbraten. Zwiebel kurz mitbraten. 100 ml Wasser angießen, aufkochen. Brühe einrühren und alles zugedeckt ca. 3 Minuten schmoren
4.
Geschnetzeltes binden. Sahne einrühren und
5.
abschmecken. Nudeln und Gemüse abgießen. Alles anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 36 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved