Kartoffel-Fleischwurst-Pfanne

3.8
(5) 3.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Kartoffeln  
  • 500 g   Porree (Lauch) 
  • 1   große Zwiebel  
  • 250 g   Fleischwurst  
  • 3 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 100 g   Radieschen  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 500 g   Magerquark  
  • 2 EL   Salatcreme  
  • 4 EL   Milch  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleischwurst würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Porree, Fleischwurst und Hälfte der Zwiebeln zufügen und weitere 10 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Radieschen putzen, waschen und grob würfeln. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Quark, Salatcreme und Milch zu einer cremigen Masse verrühren. Radieschen, bis auf 1 Teelöffel, restliche Zwiebelwürfel und 3/4 des Schnittlauchs unter die Quarkcreme rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffel-Wurstpfanne mit etwas Quarkcreme servieren. Übrige Quarkcreme extra dazureichen. Mit restlichem Schnittlauch und Radieschenwürfeln bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved