Kartoffel-Hälften aus dem Ofen mit zweierlei Dips

Kartoffel-Hälften aus dem Ofen mit zweierlei Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  kleine neue Kartoffeln 
  • 1 Bund  Rosmarin und Thymian 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  grobes Meersalz 
  • 300 Tomaten 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 150 ml  Pizza- und Pasta-Soße 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Tabasco 
  • 1 Bund  Schnittlauch und Petersilie 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 2 EL  schwarze Oliven 
  •     Backpapier 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich waschen und abbürsten. Halbieren und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Rosmarin und Thymian waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest fein hacken. Kartoffeln damit bestreuen. Mit 4 Esslöffel Olivenöl beträufeln und mit grobem Salz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. In der Zwischenzeit Tomaten waschen, putzen und entkernen und klein würfeln. Zwiebel schälen, fein würfeln. Beides mit Tomatensoße und 1 Esslöffel Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Tabasco abschmecken. Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken tupfen. Etwas Schnittlauch zum Garnieren beiseite legen. Schnittlauch in Ringe schneiden, Petersilie fein hacken. Joghurt mit den Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dip mit beiseite gelegtem Schnittlauch garnieren. Kartoffeln mit Oliven und beiseite gelegten Kräutern anrichten. Die beiden Dips dazu servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved