Zucchini-Relish

0
(0) 0 Sterne von 5
Zucchini-Relish Rezept

Zutaten

Für Gläser (à 250 ml)
  • 75 g   Senfsaat  
  • 1000 g   Zucchini  
  • 450 g   Möhren  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2 EL   Öl  
  • 375 g   Zucker  
  • 2 TL   Kurkuma  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 1 EL   Pimentkörner  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 225 ml   Weißwein Essig  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Senfsaat in einer Pfanne ohne Fett rösten, vom Herd ziehen. Zucchini waschen und putzen. Möhren putzen und schälen. Zwiebeln schälen. Gemüse grob raspeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Gemüse darin kurz andünsten. Zucker zufügen und leicht karamellisieren lassen. Mit Kurkuma, 1 EL Salz und Pfeffer würzen. Senfsaat, Piment und Lorbeer zufügen, mit Essig ablöschen.
2.
Alles offen unter mehrmaligem Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Noch einmal abschmecken. Sofort in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Gläser (à 250 ml) ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 70g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved