Kartoffel-Heringssalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Heringssalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 10   Eier (Größe M) 
  • 1 Glas (370 ml)  Gewürzgurken 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1,5 kg  Heringssalat in Dillrahm 
  • 250 cremiger Vollmilch-Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und zugedeckt in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten kochen. Eier abschrecken und auskühlen lassen. Kartoffeln abgießen, abschrecken und die Schale abziehen. Kartoffeln auskühlen lassen. Gewürzgurken abtropfen lassen, Sud auffangen. Gurken in Scheiben schneiden. Eier schälen und achteln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und, bis auf einige Halme zum Garnieren, in feine Röllchen schneiden. Ausgekühlte Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden. Heringssalat, Kartoffeln, Eier, Gurken, Joghurt und 3/4 des Schnittlauchs in einer großen Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und eventuell mit einigen Esslöffel Gewürzgurkensud etwas schlanker rühren. Salat zugedeckt an einem kühlen Ort durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren Salat noch einmal abschmecken und in einer großen Schale anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen und garnieren
2.
1 Stunde Wartezeit. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved