Heringssalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Heringssalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Haselnusskerne 
  • 1 Glas (370 ml)  Rote Bete (in Scheiben) 
  • 3   doppelte Bismarckheringe (à ca. 75 g) 
  • 1 (ca. 200 g)  Apfel 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1 Glas (53 ml)  Kapern 
  • 2–3 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 200 Schmand 
  • 200 saure Sahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Haselnüsse grob hacken. Rote Bete in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Heringe würfeln. Apfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Apfel fein würfeln. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Rote Bete fein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Kapern in einem Sieb abtropfen lassen
2.
Essig, Schmand und saure Sahne verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Heringe, Rote Bete, Apfel, Kapern, Zwiebel, Nüsse, bis auf einige zum Garnieren und 3/4 des Schnittlauchs untermengen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Nüssen und Schnittlauch bestreut anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved