Kartoffel-Spinat-Auflauf mit Kirschtomaten und Béchamel-Soße

1
(1) 1 Stern von 5
Kartoffel-Spinat-Auflauf mit Kirschtomaten und Béchamel-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 neue Kartoffeln 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Milch 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  •     Salz 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 750 Blattspinat 
  • 12   mittelgroße Kirschtomaten 
  • 50 Parmesankäse 
  • 30 Pinienkerne 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten. In kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen. Inzwischen Fett in einem Topf erhitzen, Mehl einrühren und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze anschwitzen.
2.
Brühe und Milch einrühren und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zitrone heiß abwaschen, Schale abreiben und 1/2 Zitrone auspressen. Bechamel mit Salz, Muskat und dem Zitronensaft abschmecken.
3.
Inzwischen Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Kurz in kochendes Salzwasser tauchen, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen, putzen und halbieren. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen und halbieren.
4.
Kartoffeln mit Spinat und Kirschtomaten in eine ofenfeste Auflaufform mit Deckel schichten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Béchamel übergießen. Parmesan fein reiben. Parmesan mit Zitronenschale und Pinienkernen auf dem Auflauf verteilen und mit dem Deckel bedecken.
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 40 Minuten überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved