Kartoffel-Wurstpfanne mit Sauerkraut

Kartoffel-Wurstpfanne mit Sauerkraut Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kartoffeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Dose(n) (580 ml)  Sauerkraut 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 feine Mettwurst 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Stiel Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten braten. Dabei ab und zu wenden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Sauerkraut und Zwiebel zufügen und ca. 20 Minuten schmoren. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Nach 10 Minuten zum Sauerkraut geben. Brühe zugießen.
3.
Wurst in Streifen schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Wurst zu den Kartoffeln geben. Sauerkraut unter die Kartoffeln heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken und über die Kartoffeln streuen.
4.
Kartoffel-Wurstpfanne mit Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved