Kartoffelpfanne mit Minutensteaks

Kartoffelpfanne mit Minutensteaks Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 kleine Kartoffeln 
  • 400 Möhren 
  •     Salz 
  • 1   kleiner Stiel Rosmarin 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1   Beet Kresse 
  • 1   Zwiebel 
  • 250 Magerquark 
  • 200 Sour Cream 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  Butterschmalz 
  • 400 Minutensteaks (vom Schwein) 
  • 1 EL  Öl 
  •     Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln sorgfältig abbürsten und 15-20 Minuten in Wasser kochen. Anschließend kalt abspülen. Inzwischen Möhren schälen, waschen, in schräge Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, abtropfen lassen. Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen, fein hacken. Kresse kurz abschneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Petersilie, Kresse, Zwiebel, Quark und Sour Cream verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Möhren darin unter gelegentlichem Rühren zunächst ca. 10 Minuten braten. Inzwischen Steaks waschen und trocken tupfen. Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite ca. 2 Minuten bei starker Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelpfanne mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Lauchzwiebeln unterheben, weitere 2 Minuten braten. Gemüsepfanne, Steaks und Quark mit Petersilie garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved