Kartoffelplätzchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelplätzchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 50 Cheddar-Käse 
  • 8   Garnelen (ca. à 40 g) 
  • 1   Ei (Gewichtsklasse 4) 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 1-2 EL  Olivenöl 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 1   Tüte Hummer-Soße 
  • 100 Schlagsahne 
  • 3 EL  Weißwein 
  • 1-2 EL  trockener Weinbrand 
  •     Limonen, frische Kräuter und Oliven 
  •     Paprika 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen. Inzwischen Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Käse reiben. Garnelen schälen, den Darm entfernen, waschen und trocken tupfen. Die heißen Kartoffeln durch eine Knoblauchpresse drücken oder mit einem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Porree, Käse und Ei darin verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kleine Plätzchen formen. Kurz vor dem Servieren in 1 Esslöffel heißem Fett in einer beschichteten Pfanne unter vorsichtigem Wenden ca. 4 Minuten braten. Knoblauch im heißen Öl andünsten. Garnelen darin ebenfalls ca. 4 Minuten braten. Mit Salz und Zitronensaft würzen. Für die Soße Packungsinhalt, 150 ml Wasser und Sahne verrühren. Restliches Fett zufügen. Unter ständigem Rühren aufkochen. Mit Weißwein und Weinbrand abschmecken. Kartoffelplätzchen, Soße und Garnelen auf Tellern anrichten. Mit Limonenscheiben, frischen Kräutern und Oliven garnieren. Mit Paprikapulver bestäubt servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved