close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Knusperzarte Spareribs

Aus LECKER-Sonderheft 2/2014
4.36937
(111) 4.4 Sterne von 5

Unser Rezept für knusperzarte Sparibs solltest du dir fürs nächste Barbecue auf jeden Fall vormerken. So gelingen sie superzart und saftig!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1,5 kg   Spareribs  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 Stück(e) (ca. 20 g)  Ingwer  
  • 2 EL   Butter  
  • 5 EL   brauner Zucker  
  • 100 ml   Apfelessig  
  • 150 g   Tomatenketchup  
  • 100 ml   Worcestersoße  
  •     Salz, Pfeffer  

Zubereitung

180 Minuten
ganz einfach
1.
In einem weiten Topf 2–3 Liter Wasser aufkochen. Rippchen waschen, trocken tupfen und zwischen den Rippenknochen in Stücke mit 5–6 Rippen schneiden. Ins kochende Wasser legen. Das Fleisch sollte vollständig mit Wasser bedeckt sein. Ca. 1 1⁄2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln.
2.
Inzwischen für die BBQ-Soße Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Mit Zucker bestreuen und unter Rühren kurz hell karamellisieren.
3.
Mit Essig, Ketchup und Worcestersoße ablöschen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten dicklich einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4.
Backblech mit Backpapier auslegen. Fleisch aus dem Wasser nehmen und auf das Backblech legen. Oberfläche mit Hälfte der BBQ-Soße einpinseln.
5.
Im heißen Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 20 Minuten garen. Währendessen immer wieder mit restlicher BBQ-Soße bestreichen. Weitere ca. 20 Minuten garen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 650 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved