Knusprige Grünkohlchips

Aus LECKER-Sonderheft 5/2016
5
(1) 5 Sterne von 5
Knusprige Grünkohlchips

Mit dem gesunden Snack in der Hand drehen wir noch eine Runde. Und noch eine. Und noch eine …

Zutaten

Für Portion
  • 500 frischer Grünkohl 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Chiliflocken 
  •     Meersalz 
  • 1 TL  Sesam 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 160 °C/Umluft: nicht geeignet/Gas: s. Hersteller). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Grünkohl putzen, dabei größere Stücke von den dicken Blattrippen zupfen. Waschen und gut trocken schleudern.
2.
Öl mit 1 gestrichenen TL Chiliflocken, 1 ⁄ 2 EL Meersalz und Sesam verrühren. Mit dem Kohl gründlich mischen. Portionsweise auf den Blechen verteilen (nicht dicht an- oder übereinanderlegen!). Im heißen Backofen nacheinander 15–20  Minuten knusprig backen, dabei mit einem Holzlöffel die Ofentür einen Spalt geöffnet halten. Nach ca. 10 Minuten Chips wenden und weiterbacken. Chips herausnehmen, auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 1 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved