Köfte auf Tomaten-Salsa

Aus kochen & genießen 30/2011
Köfte auf Tomaten-Salsa Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

6 Tomaten

2 Lauchzwiebeln

1 rote Chilischote

1 unbehandelte Zitrone

2 Knoblauchzehen

3-4 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zucker

10 g Pinienkerne

1 Schalotte

250 g gemischtes Hackfleisch

1–2 EL Paniermehl

1 Eigelb

1 Prise Zimt

geriebene Muskatnuss

2 EL Öl

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Tomaten waschen, putzen, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Lauchzwiebelgrün einer Zwiebel längs in feine Streifen schneiden und in Wasser legen. Restliche Lauchzwiebeln fein schneiden.

2

Chilischote putzen, waschen, längs aufschneiden und die Kerne entfernen. Schote fein hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Knoblauch schälen und fein würfeln.

3

Tomatenwürfel, Chili, Lauchzwiebeln, Zitronenschale, Hälfte des Knoblauchs und Olivenöl verrühren. Salsa mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken, ziehen lassen. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

4

Herausnehmen und abkühlen lassen. Schalotte schälen und fein würfeln. Hack, Paniermehl, Eigelb, übrigen Knoblauch und Schalottenwürfel verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Zimt und Muskat würzen. Pinienkerne hacken und untermischen.

5

Aus der Masse ca. 12 Bällchen formen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Bällchen darin unter Wenden bei mittlerer Hitze mindestens 10 Minuten braten. Hackbällchen aus der Pfanne nehmen. Tomatensalsa in Gläser füllen, Hackbällchen auf Spieße stecken und dazureichen.

6

Mit Lauchzwiebelstreifen garnieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 360 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate