Kohlrabi-Apfel-Salat

Aus LECKER 10/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Kohlrabi-Apfel-Salat-Tempo-Tempo Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  fküssiger Honig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 125 Rucola 
  • 2   kleine Kohlrabi 
  • 2   rote Äpfel 
  • 100 Walnüsse 
  • 50 getrocknete Cranberrys 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Senf und Honig verrühren. Das Öl unterschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rucola ­ver­lesen, waschen und gut ab­tropfen lassen. Kohlrabi putzen, schälen und waschen. Äpfel waschen und trocken reiben. Kerngehäuse mit einem Ausstecher entfernen. Kohlrabi und Äpfel mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden (oder einfach in Streifen hobeln).
2.
Walnüsse hacken und in ­einer Pfanne ohne Fett ca. 3 Minuten goldbraun rösten und herausnehmen. Rucola mit Kohl­rabi, Äpfeln und Nüssen vermengen. Das Dressing darüberträufeln. Mit Cranberrys bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved