Kraftige Rindersuppe mit Grießnockerln

Aus LECKER 10/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Kraftige Rindersuppe mit Grießnockerln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   dicke Ochsenbeinscheiben (ca. 700 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   großes Bund Suppengrün 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 EL  schwarze Pfefferkörner 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 1/4 Milch 
  • 1 EL  Butter 
  • 75 Grieß 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 2   Möhren 
  • 75 Backerbsen 
  • 1   Mulltuch 

Zubereitung

150 Minuten
ganz einfach
1.
Beinscheiben waschen und trocken tupfen. Öl in einem großen Topf erhitzen. Beinscheiben darin von jeder Seite ca. 2 Minuten kräftig anbraten. 1 1/2 l kaltes Wasser angießen und langsam aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden köcheln.
2.
Entstehenden Schaum ab und zu abschöpfen.
3.
Inzwischen Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Zwiebeln schälen. Hälfte Suppengrün und 2 Zwiebeln in grobe Stücke schneiden. Mit Pfefferkörnern, Lorbeer und ca. 1 TL Salz nach 1 Stunde zur Brühe geben.
4.
Für die Klößchen Milch und Butter aufkochen. Grieß einrühren und aufkochen. Vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten quellen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Ei verquirlen, beides unter die Grießmasse rühren.
5.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus der Grießmasse mit 2 angefeuchteten Teelöffeln Klößchen abstechen. In leicht siedendem Salzwasser 15–18 Minuten ziehen lassen. Herausheben und auf einem feuchten Geschirrtuch abtropfen lassen.
6.
Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Übriges Suppengrün und Zwiebeln klein schneiden. Beinscheiben aus der Brühe heben. Ein Sieb mit einem Mulltuch auslegen. Brühe hindurchsieben und wieder aufkochen.
7.
Rohes Gemüse zufügen, in der Brühe ca. 10 Minuten köcheln.
8.
Fleisch vom Knochen lösen und evtl. in grobe Stücke schneiden. Mit Grießklößchen und Backerbsen in der heißen Brühe erwärmen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 47g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved