Küchlein mit Erdbeeren und Schmand

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 200-250 g   Schmand  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1-2 EL   + 50 g Zucker  
  • 2   Eier  
  • 1/8 l   Milch  
  • 75 g   Mehl  
  • 1 Messerspitze   Backpulver  
  •     Salz  
  • 2-3 EL   Butter/Margarine  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen, abtropfen lassen und, bis auf 2, klein schneiden
2.
Schmand mit Zitronensaft, Vanillin-Zucker und 1-2 EL Zucker glatt rühren. Erdbeerstücke unterheben
3.
Eier trennen. Eigelb mit Milch, Mehl und Backpulver glatt rühren. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig ziehen
4.
2-3 EL Fett portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Teig portionsweise 12-16 Küchlein backen. Evtl. warm stellen. Küchlein mit Puderzucker bestäuben. Mit dem Schmand und Erdbeeren anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved