Lamm-Kamm mit Rosmarin-Béchamelkartoffeln

Lamm-Kamm mit Rosmarin-Béchamelkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Lammkarree (vom Schlachter zu einem Kamm vorbereiten lassen) 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 TL  getrocknete Kräuter der Provence 
  • 2 EL  Öl 
  • 800 kleine Kartoffeln 
  • 750 grüne Bohnen 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 250 Champignons 
  • 60 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/4 klare Brühe (Instant) 
  • 1/4 Milch 
  • 1   kleiner Zweig Rosmarin 
  • 1   Eigelb 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Kräuter 
  •     Küchengarn 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Küchengarn zu einem Kamm zusammenbinden. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken oder sehr fein würfeln. Lamm-Kamm mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern einreiben.
2.
Öl in die Fettpfanne des Backofens geben und das Fleisch daraufsetzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200-225°C/ Gas: Stufe 3-4) 35-40 Minuten braten. Kartoffeln gründlich waschen und in reichlich kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
3.
Bohnen waschen, putzen und ein- bis zweimal durchbrechen. Bohnen in wenig kochendem Salzwasser 10-15 Minuten garen. Champignons putzen, waschen und vierteln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln abgießen, abschrecken, schälen und vierteln.
4.
30 g Fett in einem Topf erhitzen und das Mehl darin goldgelb anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen, unter Rühren aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen (ca. 1 gestrichener Esslöffel) und hacken.
5.
Die Hälfte des gehackten Rosmarins in die Soße geben. Soße mit Eigelb legieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln in die heiße Soße geben. Lamm-Kamm in Alufolie gewickelt 5-10 Minuten ruhen lassen.
6.
Restliches Bratenfett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Champignons darin andünsten, salzen, dann die abgetropfeten Bohnen darin schwenken. Fleisch mit Gemüse auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit einem kleinen frischen Kräuterbund garnieren.
7.
Béchamelkartoffeln in eine Schüssel geben und mit restlichem Rosmarin bestreut dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1130 kcal
  • 4750 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved