Lasagne mit Linsen

Lasagne mit Linsen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 rote Linsen 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 750 Porree (Lauch) 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 50 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 200 Kochkäse (20% Fett i. Tr.) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12 (ca. 200 g)  Lasagneplatte 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Linsen in 1/2 Liter Gemüsebrühe aufkochen und 10 Minuten garen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Linsen geben. Fett in einem Topf schmelzen, Mehl darin anschwitzen, mit der restlichen Brühe und Milch unter Rühren ablöschen und aufkochen. 2/3 des Käses in die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Linsen auf einem Sieb abtropfen lassen. Eine Auflaufform fetten. Lasagneplatten, Linsen und Soße abwechselnd in die Auflaufform schichten. Letzte Schicht sollten Lasagneplatten und Soße sein. Restlichen Käse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten garen
2.
Geschirr: Hoff Import
3.
Besteck: Haymann
4.
Form: Marchant

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 106g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved