Leichtes Bauernfrühstück

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 250 g   Kartoffeln  
  • 1 TL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 75 g   Lauchzwiebeln  
  • 50 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 15 g   Schinkenwürfel  
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     glatte Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten
2.
Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben darin ca. 10 Minuten braten. Dabei ab und zu wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Lauchzwiebeln, Erbsen und Schinkenwürfel zu den Kartoffeln geben und 3 Minuten mitbraten. Eier verschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Alles bei schwacher Hitze 5-8 Minuten stocken lassen. Nach Belieben mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved