Lenticche con salsicce (Linsen mit Fenchelwurst)

Lenticche con salsicce (Linsen mit Fenchelwurst) Rezept

Zutaten

Für Personne
  • 400 braune Berglinsen 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 2   Stangen Staudensellerie 
  • 500 reife Tomaten 
  • 1-2   getrocknete Peperoncini 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1-2 TL  Gemüsebrühe 
  • 8   Salsicce (à ca. 75 g; ital. Schweine-Fenchelwürstchen) 
  • 3-4 EL  Balsamico Essig 
  •     Salz 
  • 4-6 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Linsen in einem Liter Wasser aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 40 Minuten garen. Knoblauch schälen und hacken. Sellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und kalt abschrecken. Tomaten häuten und in kleine Würfel schneiden. Peperoncini fein zerbröseln. Linsen abgießen, dabei das Kochwasser auffangen. Zwei Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch, Sellerie und Peperoncini darin andünsten. Tomaten zufügen und bei schwacher Hitze offen zehn Minuten köcheln lassen. Linsen, 300 Milliliter Kochwasser und Brühe zufügen und erneut aufkochen. Zugedeckt zehn Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Würstchen darin bei mittlerer Hitze rundherum sechs bis acht Minuten goldbraun braten. Linsen eventuell mit Essig und Salz abschmecken. Alles anrichten. Petersilie waschen, in Streifen schneiden und darüberstreuen

Ernährungsinfo

5 Personne ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved