Limoncello - Zitronenlikör

Limoncello - Zitronenlikör Rezept

Zutaten

Für Flaschen (à 350 ml)
  • 6   Bio-Zitronen 
  • 250 Zucker 
  • 1 (700 ml)  Flasche Wodka 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zitronen heiß waschen und trocken reiben. Die Schale mit einem Sparschäler in dünnen Streifen abschälen. Schale mit Zucker und 150 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen, zwischendurch umrühren, bis sich der Zucker gelöst hat.
2.
Bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten weiter köcheln lassen.
3.
Inzwischen Zitronen halbieren, Saft auspressen (ca. 300 ml). Saft ca. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit zum Sirup gießen, zu Ende köcheln. Sirup vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
4.
2 Gläser (à ca. 750 ml Inhalt) mit kochendem Wasser ausspülen und gut abtropfen lassen. Sirup und Wodka mischen, mit der Zitronenschale in die beiden Gläser verteilen und fest verschließen. Kräftig schütteln und im Kühlschrank 1 Woche stehen lassen.
5.
Täglich einmal kräftig schütteln. Den fertigen Limoncello durch ein feines Sieb gießen. In 3 saubere Flaschen füllen und verschließen.

Ernährungsinfo

3 Flaschen (à 350 ml) ca. :
  • 940 kcal
  • 3940 kJ
  • 86g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved