Linsensalat mit Walnüssen und Kürbis

Linsensalat mit Walnüssen und Kürbis Rezept

Zutaten

Für Person
  • 75 Hokkaido-Kürbis 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1 1/2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 425-   ml-Dose Linsen 
  • 10 Walnusskerne 
  • 1/4 Bund  Petersilie 
  • 1 1/2 EL  Weißwein-Essig 
  • 10 Frischkäse mit Ziegenkäse (17 % Fett) 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Kürbis waschen, Kerne entfernen. Kürbis in Würfel schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln vom Zweig streifen und fein hacken. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. 1/2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kürbis, Rosmarin und Chili darin unter Wenden 4–5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Inzwischen Linsen in einem Sieb abtropfen lassen. Walnüsse grob hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Essig, Salz, Pfeffer verrühren. 1 EL Öl unterschlagen. Linsen, Walnüsse, Petersilie und Vinaigrette mischen. Linsen-Salat und Kürbis auf Tellern anrichten. Ziegenfrischkäse dazugeben

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved