Märchenhafte Erdbeer-Pavlova mit Nussknusper

Aus LECKER-Sonderheft 2/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Märchenhafte Erdbeer-Pavlova mit Nussknusper Rezept

Waren „Schneeweißchen und Rosenrot“ nicht auch Schwestern? Kommen uns nämlich in den Sinn, sobald vor unserem entzückten Auge die süßen Früchte auf zartem Baiser rumlümmeln

Zutaten

Für Stücke
  • 100 gesalzene Nüsse (z. B. Macadamianüsse oder Cashewkerne) 
  • 2 TL  Puderzucker 
  • 3 gestrichene TL  Speisestärke 
  • 4   frische Eiweiß (Gr. M) 
  • 200 Zucker 
  • 75 Zucker 
  • 1/2 TL  Essig 
  • 500 Erdbeeren 
  • 400 Schlagsahne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für die Pavlova Nüsse mit Puderzucker und 1 TL Stärke im Universalzerkleinerer fein hacken. Ofen vorheizen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 130 °C/Gas: s. Hersteller). Eiweiß steif schlagen, dabei 200 g Zucker einrieseln lassen. So lange schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat und die Masse glänzt. 2 TL Stärke darauf­sieben, Essig zufügen und unterrühren.
2.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Eischneemasse darauf mit einem Ess­löffel zu einem Rechteck (ca. 18 x 30 cm) ausstreichen. Nussmix darüberstreuen. Backofentemperatur reduzieren (E-Herd: 120 °C/Umluft: 100 °C/Gas: s. Hersteller). Eischneemasse ca. 45 Minuten backen. Im ausgeschalteten Ofen bei geöffneter Ofentür auskühlen lassen.
3.
Für das Topping inzwischen Erdbeeren waschen, putzen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. 60 ml Wasser mit 75 g Zucker erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Ca. 2 Minuten leicht sirupartig einkochen. Über die Erdbeeren gießen, auskühlen lassen.
4.
Zum Servieren Sahne steif schlagen und auf den Baiserboden verteilen. Erdbeertopping daraufgeben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 310 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved