Mandarinen-Orangen-Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Mandarinen-Orangen-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n)  (314 ml; 175 g Abtr.Gew.) Mandarin-Orangen 
  • 1/2 (100 g)  Becher Schlagsahne 
  • 250 Mascarpone 
  • 250 Speisequark (20 % 
  •     Fett i. Tr.) 
  • 80 Zucker 
  • 350 ml  Orangensaft 
  • 3 EL  Orangenlikör 
  • 1 Packung (200 g)  Kemm'sche Kuchen 
  •     Kakao, Orangenscheiben und Minze 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mandarinen abtropfen lassen. Sahne steif schlagen. Mascarpone und Quark glatt rühren. Mit Zucker, 100 ml Orangensaft und Orangenlikör abschmecken. Sahne unterheben. Auflaufform (ca. 1,2 Liter Inhalt) mit ca. der Hälfte der Kemm'schen Kuchen auslegen. Mit ca. 125 ml Orangensaft beträufeln. Mandarinen darauf verteilen. Mit etwas Creme bestreichen. Restliche Kemm'sche Kuchen darauf verteilen und wiederum mit dem Rest Orangensaft beträufeln. Die übrige Creme darauf verteilen und glatt streichen. Ca. 1 Stunde kühl stellen. Mit Kakao bestäuben. Mit Orangenscheiben und Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved