Mandel-Cracker mit Saaten und Parmesan

Aus Kochen & Genießen 10/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Null Kohlenhydrate, dafür umso mehr herzgesunde Fette, Ballaststoffe, pflanzliches Eiweiß und Knabber-Vergnügen!

Zutaten

Für  Stück
  • 100 g   Parmesan (Stück) 
  • 200 g   Mandelmehl (Reformhaus) 
  • 1/2 TL   Salz  
  • 2 EL   Sesam  
  • 2 EL   Leinsamen  
  • 1   Eiweiß (Gr. M) 
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Parmesan fein reiben. Käse mit Mandelmehl, Salz, Sesam und Leinsamen mischen. Eiweiß und Öl untermischen. Nach und nach so viel kaltes Wasser unterkneten, dass die Zutaten gerade so zusammenhalten.
2.
Teig als kleine Kleckse zwischen zweimal zwei Lagen Back­papier dünn ausrollen. Obere Backpapiere vorsichtig abziehen. Cracker mit den Backpapieren auf zwei Bleche ziehen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) blechweise ca. 10 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen und luftdicht verschlossen aufbewahren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 0 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved