Mandel-Kaiserschmarren mit karamellisierten Nüssen und Kirsch-Sahne-Eis

Mandel-Kaiserschmarren mit karamellisierten Nüssen und Kirsch-Sahne-Eis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 Zucker 
  • 1/2 Packung (100 g)  Nuss-Mischung 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Puderzucker 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 Schlagsahne 
  • 75 Mehl 
  • 50 gemahlene Mandeln 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     Puderzucker 
  •     Alufolie und Öl 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
50 g Zucker in einer Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen und karamellisieren lassen. Mit 1-2 Esslöffel Wasser ablöschen und Karamell darin unter Rühren darin auflösen. Nüsse zufügen und unterrühren. Auf einem geölten Stück Alufolie verteilen und abkühlen lassen. Eier trennen. Eigelb und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Milch und Sahne unterrühren. Mehl, Mandeln und Zimt mischen und unter die Eimasse rühren. Ca. 30 Minuten quellen lassen. Eiweiß steif schlagen, dabei restlichen Zucker einrieseln lassen. Vorsichtig unter den Teig heben. Die Hälfte des Fettes in einer Pfanne erhitzen und den Teig hineingeben. Den Pfannkuchen wenden, sobald er an der unteren Seite zu bräunen beginnt. Dafür eventuell den Pfannkuchen vorher halbieren oder vierteln. Pfannkuchen mit Hilfe von Löffel und Gabel zerreißen. Restliches Fett dazugebenund die Stücke unter Wenden goldgelb braten. Karamellisierte Nüsse von der Alufolie nehmen und nach Belieben grob hacken. Zusammen mit dem Kaiserschmarrn auf Tellern anrichten und mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Kirsch-Sahne-Eis
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved