Marinierte Putenschnitzel mit Rosenkohl

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Tüte Zwiebelsuppe (Feinschmecker Art; für 0,75 l Flüssigkeit)  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1/8 l   Milch  
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 175 g) 
  • 750 g   Rosenkohl  
  •     Salz  
  • 30 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebelsuppen-pulver, Sahne und Milch verrühren. Fleisch waschen, trocken tupfen, in eine Auflaufform legen und mit der Zwiebelsahne übergießen. Fleisch im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen.
2.
In der Zwischenzeit Rosenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen. Speck würfeln und in einer Pfanne auslassen. Rosenkohl abtropfen lassen und die Speckwürfel daraufgeben. Auflauf mit Petersilie garniert servieren und den Rosenkohl dazureichen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved