close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Marinierte Schweinemedaillons auf Brunnenkressesalat

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 2 EL   Honig  
  • 4 EL   Sojasoße  
  • 12   Schweinemedaillons (à ca. 30 g) 
  • 4 EL   Weinessig  
  • 1 TL   Sambal Oelek  
  • 3 EL   Sonnenblumenöl  
  • 2 EL   Sesamsaat  
  • 250 g   Brunnenkresse  
  • 1 Bund   Radieschen  
  • 50 g   Radieschensprossen  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Für die Marinade Tomatenmark, 1 EL Honig und 2 EL Sojasoße verrühren. Fleisch waschen, trocken tupfen und in der Marinade einlegen. Für die Vinaigrette Essig, 2 EL Sojasoße, Sambal Oelek und 1 EL Honig verquirlen.
2.
2 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten und unter die Vinaigrette rühren. Kresse putzen, waschen und trocken schütteln. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben EL.
3.
Sprossen waschen und trocken schütteln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch aus der Marinade nehmen, dabei Marinade leicht abstreifen. Im heißen Öl unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Salatzutaten mischen und mit dem Fleisch auf Tellern anrichten.
4.
Salat mit Dressing beträufeln. Dazu schmeckt Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved