Marzipan-Kirsch-Torte

2.5
(2) 2.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 125 g   weiche Butter/Margarine  
  • 100 g   + 2 EL Zucker  
  • 1 TL   Lebkuchengewürz  
  • 2   Eier , 150 g Mehl (Gr. M) 
  • 1 TL   Backpulver, 5 EL Milch  
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen  
  • 3 (45 g)  geh. EL Speisestärke  
  • 500 g   + 75 g Schlagsahne  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 200 g   gemahlene Walnüsse  
  • 300 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 75 g   Puderzucker  
  • evtl. 16-20   Schoko-Dekor-Blätter  
  • 8-10   rote Belegkirschen zum Verzieren, Klarsichtfolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eine Springform (26 cm Ø) fetten. Fett, 100 g Zucker und Gewürz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit der Milch unterrühren. In die Form streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen
2.
Kirschen abgießen, Saft auffangen. Stärke und 6 EL Saft verrühren. Rest Saft und 2 EL Zucker aufkochen. Stärke einrühren, aufkochen. Kirschen unterheben. Formrand um den Boden legen. Kompott daraufstreichen, ausküh-len. 500 g Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Nüsse, bis auf
3.
2 EL, unterheben. Formrand lösen. Sahne kuppelartig aufs Kompott streichen. Ca. 1 Stunde kühlen
4.
Marzipan und Puderzucker verkneten, zwischen 2 Lagen Folie rund (35-40 cm Ø) ausrollen. Über die Torte legen. Überstehendes Marzipan abschneiden. Erneut verkneten, ausrollen und Blüten ausstechen. 75 g Sahne steif schlagen. Torte mit Sahne, Blättern, Blüten, Kirschen und Rest Nüssen verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved