close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mascarpone-Espresso-Creme

Aus LECKER 12/2016
3.71613
(155) 3.7 Sterne von 5

Wie man in 20 Minuten vier Personen glücklich (und auch noch wach) machen kann? Das verraten wir Ihnen gleich hier

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Glas/Gläser
  • 6 TL   Espressopulver (instant) 
  • 125 g   Mascarpone  
  • 500 g   Magerquark  
  • 50 g   Zucker  
  • + 2 EL   Zucker  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 4 EL   schokolierte Kaffebohnen  
  • 1 TL   Puderzucker  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Espressopulver in einer weiten Tasse in 6 EL heißem Wasser auflösen und auskühlen lassen.
2.
Mascarpone, Quark, Hälfte Espresso und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Rührgerätes glatt rühren. Sahne steif schlagen, dabei 2 EL Zucker ein­rieseln lassen. Sahne unter die Creme heben. Rest Espresso mit einer Gabel vorsichtig in die Creme einstrudeln.
3.
Mascarponecreme am besten mit einem Esslöffel in vier Gläser füllen. Mit je 1 EL schoko­lierten Kaffeebohnen bestreuen. Mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 470 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved