Melonen-Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Melonen-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Charentais-Melone (ca. 1 kg) 
  • 250 Mascarpone 
  • 250 Magerquark (z. B. Buttermilchquark) 
  • 50-75 Puderzucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 75 Amarettini 
  • 5 EL  kalter starker Kaffee 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Melone halbieren und entkernen. Mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen bzw. Fruchtfleisch würfeln. Melone, bis auf etwas zum Verzieren, in Dessertschälchen verteilen
2.
Mascarpone, Quark, Puderzucker, Vanillin-Zucker und Zitronensaft glatt rühren. Hälfte Creme auf der Melone verteilen. Amarettini daraufstreuen, Kaffee darüberträufeln. Rest Mascarpone-Creme darauf verteilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Tiramisu mit übriger Melone und Mandeln verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved