Minutensteaks mit Spiegelei, Tomaten und Kroketten

0
(0) 0 Sterne von 5
Minutensteaks mit Spiegelei, Tomaten und Kroketten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (450 ml) tiefgefrorene Kroketten 
  • 800 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 8   Minutensteaks (à ca. 80 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 2 EL  Balsam-Essig 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 4   Eier 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kroketten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und nach Packungsanweisung zubereiten
2.
Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Steaks trocken tupfen, mit Salz würzen. Öl in 2 großen Pfannen erhitzen. Steaks darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten. Mit Pfeffer würzen. Fertige Steaks herausnehmen und warm halten
3.
In einer Pfanne Zwiebelwürfel im Bratfett ca. 5 Minuten glasig andünsten. Nach ca. 3 Minuten Tomaten dazugeben. Mit Brühe ablöschen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Inzwischen in der zweiten Pfanne Fett schmelzen, Eier darin aufschlagen und braten. Mit Salz und Paprika würzen. Steaks, Tomaten, Kroketten und Eier anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved