Möhren-Gurken-Salat

Aus LECKER 5/2015
Möhren-Gurken-Salat Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Portionen

1 Dose (425 ml) Kichererbsen

100 g Erdnüsse

100 g Kirschen

400 g Möhren

1 Salatgurke

je 1 Bund Dill

je 1 Bund Minze

6 EL Zitronensaft

1-2 TL flüssigen Honig

Salz

Pfeffer

gemahlener Koriander

5 EL gutes Olivenöl

Zubereitung

1

Kichererbsen in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Nüsse und Kirschen grob hacken. Möhren schälen, waschen und sehr fein würfeln. Gurke waschen, evtl. schälen, längs halbieren, Kerne herauskratzen.

2

Gurkenhälften nochmals längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln. Dill grob hacken. Minzeblättchen von den Stielen zupfen.

3

Für die Vinaigrette Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer und 1⁄4 TL Koriander verrühren. Öl kräftig ­darunterschlagen. Vinaigrette mit den vorbereiteten Salatzutaten mischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.

4

Anrichten.

Nährwerte

Pro Portion

  • 460 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate