Gurkensalat mit Sambal-Vinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5
Gurkensalat mit Sambal-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20 frischer Ingwer 
  • 2 EL  Weißwein Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  süß-scharfe Asia Chilisauce 
  • 3 EL  Öl 
  • 100 ml  Öl 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 1   Römersalatherz 
  • 1   Salatgurke (ca. 500 g) 
  • 75 Erdnusskerne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ingwer schälen und fein hacken. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Chilisauce verrühren. 3 EL Öl in dünnem Strahl darunterschlagen. Rauke und Salat waschen und putzen. Rauke trocken tupfen. Salat abtropfen lassen, in Streifen schneiden. Gurke waschen, schälen und halbieren. Von den Gurkenhälften mit einem Sparschäler dünne Streifen abschälen. Den wässrigen Kern nicht verwenden. Gurkenstreifen mit Salat und der Hälfte der Rauke mischen.
2.
Erdnüsse grob hacken. 100 ml Öl in einer Pfanne erhitzen, Erdnüsse darin kurz anrösten, herausnehmen. Im heißen Fett die restliche Rauke kurz frittieren. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat mit der Salatsoße mischen. Mit Erdnüssen bestreuen. Frittierte Rauke darauf verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved