Nudelplatte mit drei Soßen

Nudelplatte mit drei Soßen Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Für die Tomatensoße all` arrabbiata: 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1-2   Chilischoten 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 250 Spinat 
  • 100 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 100 ml  Weißwein 
  • 150 Gorgonzola Käse mit Mascarpone 
  • 100 gekochter Schinken 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Schlagsahne 
  • 75 grüne und schwarze Oliven 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 Töpfchen  Basilikum 
  • 50 Pinienkerne 
  • 150 Ricotta oder anderer Schafskäse 
  • 150 ml  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Penne-Nudeln 
  • 200 grüne Bandnudeln 
  • 100 weiße und rote Spaghetti 
  •     Salz 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die Tomatensoße Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Stifte schneiden und Knoblauch hacken. Chilis waschen, längs einritzen, entkernen und in Ringe schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Chili im heißen Öl andünsten. Tomaten zufügen und im offenen Topf ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Zur Soße geben. Spinat verlesen, gründlich waschen und etwas abtropfen lassen. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Zwiebel und Champignons im heißen Öl anbraten. Tropfnassen Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wein angießen und etwas einkochen lassen. Käse würfeln, zufügen und schmelzen lassen. Schinken in Würfel schneiden. Brühe und Sahne angießen, Schinken zufügen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken. Oliven entsteinen. Knoblauch schälen. Basilikumblätter von den Stielen zupfen. Oliven, Knoblauch, Pinienkerne und Basilikum im Universalzerkleinerer hacken. Schafskäse grob zerbröckeln und zufügen. Olivenöl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln getrennt ca. 10 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und kalt abschrecken. Auf einer großen Platte anrichten. Soßen dazureichen
2.
Pro Portion (bei 8 Personen) ca. 3310 kJ/ 790 kcal. E 22 g/ F 51 g/ KH 58 g

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved