Nudelsuppe mit Putenfleisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudelsuppe mit Putenfleisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Gabelnudeln 
  • 2   Möhren 
  • 200 Knollensellerie 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 300 Putenbrust 
  • 1 TL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 100 tiefgefrorene Erbsen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren und Sellerie schälen und waschen. Möhren schräg in Scheiben schneiden. Sellerie würfeln. Porree putzen, in Ringe schneiden und waschen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin rundherum goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Lorbeer, Möhren und Sellerie zufügen und alles ca. 15 Minuten köcheln. Nach 7 Minuten Nudeln zufügen.
3.
3-4 Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen und Porree zufügen. Nochmals aufkochen und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved