Nuss-Mascarpone-Torte mit Kirschen

Nuss-Mascarpone-Torte mit Kirschen Rezept

Zutaten

  • 1 (100 g)  Tafel Zartbitter-Schokolade 
  • 75 Butter 
  • 75 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 200 gemahlene Haselnusskerne 
  • 2 EL  Rum 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1 Dose(n) (580 ml)  fix & fertig Tortenbelag, Sauerkirschen 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 250 Mascarpone (italienische Frischkäsezubereitung) 
  • 250 Magerquark 
  • 60 Zucker 
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 EL  Haselnussblättchen 
  • 12   Schoko Dekor Blätter, zartbitter 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Schokolade fein reiben. Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier trennen und Eigelb nacheinander unterrühren. Schokolade, Nüsse, Rum und Backpulver zufügen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen und portionsweise unter die Nussmasse heben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) geben, glatt streichen, und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 ° C / Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. In der Form, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte geben und einen Tortenring um den Kuchen legen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Einige Sauerkirschen aus dem Tortenbelag nehmen und beiseite stellen. Restlichen Tortenbelag auf den Kuchen streichen. Mascarpone, Quark, Zucker, Zitronensaft und -schale verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen, mit etwas Creme verrühren, dann in die restliche Creme rühren. Sahne steif schlagen, unter die Creme heben und locker auf dem Kompott verstreichen. Ca. 3 Stunden kühl stellen. Haselnussblättchen in einer trockenen Pfanne rösten und auskühlen lassen. Torte aus dem Tortenring lösen und mit restlichen Kirschen, Haselnuss- und Schokoladenblättchen verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke

Ernährungsinfo

  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 11g Eiweiß

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved