Ofen-Crêpe mit Räucherlachs

Aus LECKER 3/2009
Ofen-Crêpe mit Räucherlachs Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

etwas + 1 EL Öl

3 Eier (Gr. M)

5 EL Milch

5 EL Mineralwasser

50 g Mehl

Salz

Pfeffer

Zucker

1 Bio-Orange

200 g Schmand

100 g Salat-Mayonnaise

1 kleiner Kopfsalat

300 g Räucherlachs in Scheiben

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3). Ein Backblech (ca. 35 x 40 cm) dünn mit Öl bestreichen. Backpapier glatt darauflegen und das Blech im heißen Backofen 4–5 Minuten erhitzen.

2

Eier, Milch, Mineralwasser, 1 EL Öl und Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Mit ca. 1/2 TL Salz würzen. Teig auf das heiße Blech gießen und auf ­unterster Schiene 10–12 Minuten backen.

3

Inzwischen Orange heiß waschen, abtrocknen und die Hälfte der Schale fein abreiben. Diese Hälfte auspressen, die andere Hälfte in Spalten schnei­den. Schale, ca. 2 EL Saft, Schmand und Mayonnaise verrühren.

4

Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Kopfsalat putzen, waschen und trocken schleudern.

5

Backblech aus dem Ofen nehmen und den Crêpe samt Backpapier vom Backblech ziehen. Crêpe mit Orangencreme bestreichen, dabei rundherum einen Rand von ca. 2 cm frei lassen. Mit Salatblättern und Räucherlachs belegen.

6

Crêpe aufrollen und in Scheiben schneiden. Mit den Orangenspalten garnieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 580 kcal
  • 25 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate