Orecchiette Rapido mit Pangrattato

Aus LECKER-Sonderheft 3/2021
Orecchiette Rapido mit Pangrattato Rezept
Foto: Are Media Syndication
Auf Pinterest merken

Wenn das Knusper-Topping für dieses 20-Minuten-Pastagericht in der Pfanne röstet, zieht ein traumhafter Duft nach Zitronen und geröstetem Knobi durch die Küche.

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    20 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

Salz

Pfeffer

400 g Nudeln (z. B. Orecchiette)

2 Knoblauchzehen

4 EL Olivenöl

2 EL Butter

80 g Semmelbrösel

1 Bund Petersilie

abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Nudeln 3–4 l Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Nudeln darin nach Packungsanweisung garen. Inzwischen den Knoblauch schälen und fein hacken. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Semmelbrösel zugeben, unter Rühren knusprig braun braten.

2

Petersilie waschen und hacken, mit der Zitronenschale zu den Bröseln geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen, abtropfen und mit dem Pangrattato anrichten.

Nährwerte

Pro Portion

  • 590 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 79 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.