Orientalischer Kichererbsensalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Orientalischer Kichererbsensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n)  (à 425 ml) Kichererbsen 
  • 10 Stiel(e)  Minze 
  • 6 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 160 Kirschtomaten 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1   Kardamomkapsel 
  • 1   kleine Chilischote 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 3 EL  heller Balsam-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Kichererbsen abtropfen lassen. Minze und Petersilie waschen und trocken tupfen. Minz-Blätter, bis auf 4, von den Stielen zupfen. Petersilie von den Stielen zupfen. Minze, Petersilie und Erbsen in eine Schüssel geben. Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Zwiebeln und Kirschtomaten in die Schüssel geben. Zitrone waschen und Schale abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Kardamon zerdrücken und grob hacken. Chili waschen, längs halbieren und Kerne entfernen. Schote in Streifen schneiden. Zitronenschale, Kardamom, Chili, Öl und Essig zum Zitronensaft geben. Alles gründlich verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Vinaigrette zum Salat geben und alles verrühren. Nochmals abschmecken. Salat anrichten und mit Minze garnieren. Dazu schmeckt Fladenbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved