Oster-Pascha

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • je 25 g   Hasel- und Walnusskerne  
  • 25 g   geschälte Mandeln  
  • 2   getrocknete Feigen  
  • 2   getrocknete Datteln  
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew. 250 g)  Frucht-Cocktail  
  • 50 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 3   Eigelb  
  • 100 g   Zucker  
  • 500 g   Sahnequark  
  •     ausgeschabtes Mark von 1 Vanilleschote 
  • 25 g   Rosinen  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nüsse, Mandeln, Feigen und Datteln grob hacken. Frucht-Cocktail abtropfen lassen. Fett schaumig schlagen, nach und nach Eigelb und Zucker unterrühren. Quark unterrühren. Nach Belieben etwas Frucht-Cocktail und gehackte Zutaten zum Verzieren zur Seite legen. Restliche Früchte, gehackten Zutaten, Vanillemark und Rosinen unter die Quarkmasse rühren. Oster-Pascha in eine Schüssel geben und mit den zur Seite gelegten Zutaten und nach Belieben mit Pfefferminzblättchen verziert servieren
2.
Besteck: Wellner
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved