close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Pannfisch „Chinatown“ mit Bratreis

Aus LECKER 3/2019
3.9
(10) 3.9 Sterne von 5

Wenn Christine eines nicht ausstehen kann, dann ist es Tofu! In asiatischen Gerichten ersetzt sie ihn häufig durch Fisch – so entstand auch diese aufregende Crossover-Kombi aus Pfannen-Rotbarsch, Paprika, Shiitake und Bratreis

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Reis  
  •     Salz, Zucker, Pfeffer  
  • 4 Stücke   Rotbarschfilet (ca. 600 g) 
  • 6 EL   Sojasoße  
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 200 g   kleine Shiitake-Pilze (oder braune Champignons) 
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 Stück (ca. 2 cm)  Ingwer  
  • 5-6 EL   Öl  
  • 6 EL   heller Balsamicoessig  
  • 2 TL   Speisestärke  
  • + 2 EL   Speisestärke  
  • 1-2 EL   Fischsoße  
  • 3 TL   mittelscharfer Senf  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in ca. 400 ml kochendem Salzwasser nach Packungs­anweisung garen. Fisch unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in 4 EL Sojasoße marinieren.
2.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Pilze säubern und putzen. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
3.
Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Mit 1⁄4 l Wasser, 2 EL Sojasoße und Essig ablöschen, aufkochen. 2 EL Wasser und 2 TL Stärke glatt rühren, in die Soße rühren, ­aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Mit der Fisch­soße, Senf, 2 EL Zucker und Salz abschmecken. Warm halten.
4.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Pilze darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. 1–2 EL Öl im Bratfett erhitzen. Reis darin ca. 4 Minuten braten. Gemüse und Lauchzwiebelringe unterheben.
5.
Inzwischen Fisch trocken tupfen und in 2 EL Stärke wenden. 2 EL Öl in einer zweiten großen Pfanne ­erhitzen. Fisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Bratreis und Soße anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 600 kcal
  • 35 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 66 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved